Maritimes Kompetenzzentrum Kopf
Maritimes Kompetenzzentrum Kopf


 Aktuelle Lehrgänge :: Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen (GFK)








Details zum gewählten Fortbildungslehrgang

Zurück zur letzten Seite

Lehrgang Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen (GFK)
Im Bereich Bootsbau
Lehrgangsziel Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Einblick in die Fertigung von GFK-Bauteilen sowie deren Reparaturmöglichkeiten. Dabei werden diverse Probestücke in Einzelarbeit aber auch verwendbare Kleinboote in Gruppenarbeit gefertigt.
Inhalte Der Lehrgang ist geeignet für handwerkliche Anwender aus den Bereichen Bootsbau, GFK-Bau und KFZ-Gewerbe.
Zielgruppe Bootsbauer, u.a.
Unterrichtszeit Montag - Donnerstag: 8:00-16:30 Uhr
Freitag: 8:00-12:30 Uhr
Dauer 80 Unterrichtsstunden (2 Wochen)
Termin auf Anfrage
Abschluß Teilnahmebescheinigung
Veranstaltungsort Berufsbildungsstätte Travemünde
Wiekstr. 5
23570 Lübeck-Travemünde
Veranstalter Handwerkskammer Lübeck - Maritimes Kompetenzzentrum
Preis 950,00 EUR
einschl. Getränke u. Mittagessen
Mindestteilnehmerzahl 8 (max. 12)
Leiter/in Matthias Bopp, Bootsbaumeister
Ansprechpartner/in Gaby Neuke, Tel.: 04502/887-399, eMail: gneuke@hwk-luebeck.de

Zu diesem Kurs anmelden | Teilnahmebedingungen <